Kundenbewertung

Zell am Ziller

5 Anzahl Bewertungen:

97 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 9,2
Informationen zum Wandern
Zell am Ziller

400 km Länge Wanderwege:

580 m Höhe Ort:

Aktivurlaub Zell am Ziller - Das Herz des Zillertals!

Zell am Ziller

Zell am Ziller wird als das "Herz des Zillertals" bezeichnet und liegt auf 580 m Höhe. Der idyllische, über 1.000 Jahre alte Ort mit seinen knapp 2.500 Einwohnern überzeugt als Feriendestination durch seine Gastfreundlichkeit und das umfangreiche Angebot an Freizeitaktivitäten für Groß und Klein - im Winter und natürlich auch im Sommer. Ob Wandern, Bergsteigen oder gemütliche Radtouren, alles ist hier möglich.

Im Zentrum selbst sorgen urige Gasthäuser, gemütliche Cafés sowie kleine Geschäfte für ein entspanntes und familiäres Flair. Dazu lädt die Zillerpromenade lädt gerade in der warmen Jahreszeit bei Kaiserwetter zum Spazieren und Flanieren ein. Und Aktivurlauber, die noch mehr Action wollen, finden die bei Kaiserwetter auf Mountainbike-Strecken oder beim Beach-Volleyball. Im Anschluss kann der Abend schließlich noch bei einem echten Zillertaler Bier ausklingen, das in der ortsansässigen Privatbrauerei hergestellt wird.

Zillertal

Das Zillertal liegt im Herzen Tirols, grenzt im Süden mit den wunderschönen Zillertaler Alpen direkt an Südtirol und gilt nicht umsonst als das "aktivste Tal der Welt". Ob Mountainbiken, Wandern, Klettern oder Paragleiten - die Möglichkeiten, sich im Sommer an der frischen Alpenluft zu bewegen, sind hier schier endlos!

In den verschiedenen Regionen des Zillertals, die alle von einer atemberaubenden Landschaft mit weitläufigen Almen geprägt sind, kommt jeder Naturliebhaber auf seine Kosten. So können sich Mountainbiker auf über 800 km Radwegen austoben und Wanderer ein Netz von fast 1.000 km markierten Wegen erleben. Darüber hinaus glänzt das Tal mit Minigolfplätzen, Schwimmbädern, Badeseen und dem Hintertuxer Gletscher. Auf über 3.200 m Höhe, wo im Winter sonst Skifahrer und Snowboarder zu Hause sind, warten in der warmen Jahreszeit eine spektakuläre Panoramaterrasse, ein verschneiter Abenteuerspielplatz sowie Fels- und Eishöhlen darauf, erkundet zu werden.

Aber auch Urlauber, die es etwas ruhiger mögen, kommen im Zillertal auf ihre Kosten. Neben traditionellen Volksfesten, bei denen die Kultur und die Kulinarik der Region zelebriert werden, locken malerische Dörfer mit einer Mischung aus historischer Architektur und modernem Komfort.

Aktivitäten

Als Teil des "aktivsten Tales der Welt" können Aktivurlauber in Zell am Ziller natürlich auch viele spannende Sportarten ausprobieren und dabei die traumhafte Natur der Alpen hautnah erleben. Beim Mountainbiken oder Wandern in der faszinierenden Bergwelt ist Ausdauer gefragt, beim Klettern oder Canyoning zwischen zerklüfteten Felsspalten dagegen starke Nerven.

Und auch beim Golfen kommt im Zillertal keine Langeweile auf. Schließlich zählt der 18-Loch-Platz in Uderns zu den schönsten in ganz Österreich. Überhaupt mangelt es in und um Zell am Ziller nicht an Möglichkeiten, im wahrsten Sinne des Wortes am Ball zu bleiben: Wie wäre es zum Beispiel mit einer Partie Tennis, Squash, Beachvolleyball oder Badminton?

Dazu sollten sich Aktivurlauber auf der Suche nach dem nächsten Nervenkitzel auch auf keinen Fall den "Arena Coaster" entgehen lassen. Eigentlich handelt es sich dabei um eine 1.450 m lange Sommerrodelbahn, die aber so rasant ist, dass sie eher an eine Alpen-Achterbahn erinnert! Denn auf der knapp siebenminütigen Fahrt geht es über Wellen, durch Steilkurven und über Jumps. Noch mehr Abwechslung bietet da nur der 45.000 Quadratmeter große Freizeitpark Zell, der mit einem Erlebnisfreibad, einer Kegelbahn, Fußballplätzen, einem Erlebnisspielplatz, einer Minigolfanlage sowie Radwegen entlang der Zillerpromenade garantiert für jeden etwas zu bieten hat.

Ausflugsziele

In Zell am Ziller steht für Aktivurlauber im Sommer natürlich der Sport im Mittelpunkt. Das heißt aber nicht, dass es im Zillertal und Umgebung nicht auch andere lohnende Ausflugsziele gibt. Wer also einen Tag Pause vom Canyoning, Mountainbiken oder Paragleiten machen möchte, dem stehen viele Möglichkeiten offen.

So ist zum Beispiel die Spannagelhöhle - die größte Höhle der Zentralalpen - immer einen Besuch wert. Oder wie wäre es mit einer Zugfahrt durch die atemberaubende Bergwelt der Zillertaler Alpen? Mit der Zillertalbahn, die täglich zwischen Mayrhofen und Jenbach pendelt, kein Problem. Ein echtes Highlight für Eisenbahnfans ist hier zudem der historische Dampfzug, der von Ende Mai bis Ende August von Dienstag bis Samstag und im September sogar von Dienstag bis Sonntag einmal täglich in beide Richtungen verkehrt.

Und wer gleich einen kompletten Tagesausflug planen möchte, der fährt vielleicht über die Panoramastraße zu den berühmten Krimmler Wasserfällen, mit 380 m Fallhöhe immerhin die größten ihrer Art in Europa. Oder besucht das nur 60 km entfernte Innsbruck. In der Tiroler Landeshauptstadt warten schließlich Wahrzeichen wie das Goldene Dachl, die kaiserliche Hofburg und das prunkvolle Schloss Ambras.

Abendunterhaltung

Gemütliche Gasthäuser, urige Stuben, kleine Bistros und nette Cafés laden in Zell am Ziller dazu ein, den Tag mit kulinarischen Köstlichkeiten auf dem Teller ausklingen zu lassen. Die Speisekarten der Restaurants bieten hier von lokalen Spezialitäten wie den Zillertaler Krapfen bis hin zu Klassikern und Neuheiten der internationalen Küche fast alles.

Ein absolutes Muss nach einem deftigen Essen ist dann natürlich auch ein köstliches "Zillertaler Bier". Direkt vor Ort gebraut, in einer der ältesten Privatbrauereien Tirols. Weitere kühle Getränke warten in den Bars und Pubs auf die Nachtschwärmer unter den Aktivurlaubern. Und wer abends noch mehr feiern möchte, lässt sich für einen Discobesuch am besten mit dem Taxi ins knapp 10 Minuten entfernte Mayrhofen fahren.

Darüber hinaus sorgen das ganze Jahr über Veranstaltungen wie das traditionelle Gauder Fest, Familienfackelwanderungen, der Almabtrieb im Spätsommer und einige Konzerte für abwechslungsreiche Abendunterhaltung in Zell am Ziller.

Anreise Zell am Ziller

  • Bahn: Zell am Ziller (im Ort), Jenbach/Tirol (ca. 30 km)
  • Flug: Innsbruck (ca. 70 km), Salzburg (ca. 140 km), München (ca. 170 km)

Unterkünfte in Zell am Ziller

Karte vergrössern

Suchen…

: Aktivurlaub Zell am Ziller

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.

Sicher buchen mit SportsTrex-Vorteilen

Loading...